Wir holen das Beste für Sie raus.

Existenzgründung

Wir helfen Ihnen von Beginn an bei allen Fragen rund um die Existenzgründung:

  • Wie ist der Ablauf einer Existenzgründung?
  • Kann ich einen Zuschuss vom Arbeitsamt oder der KFW erwarten?
  • Welche Rechtsform passt zu mir?
  • Wann brauche ich eine Buchhaltung?
  • Welche Steuern kommen auf mich zu?
  • Wo und wie melde ich mich an?
  • Die ersten Mitarbeiter. Was muss beachtet werden?
  • Welche Versicherungen sind für mich relevant?
  • Was sind die nächsten Schritte?

Photovoltaikanlagen, Blockheizkraftwerke

  • Erstellung von Ertrags- und Liquiditätsprognosen
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Finanzierungsberatung zu diesen Investitionen
  • Laufende steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung
  • Erstellung von Jahresabschlüssen nebst den notwendigen Steuererklärungen und Steueranmeldungen
  • Durchführung der laufenden Finanz- und Lohnbuchhaltungen

Carla König-Rother

Image

Unternehmensnachfolgeregelung

  • Umfangreiches steuerrechtliches und betriebswirtschaftliches Wissen – als verlässliche Begleiterin hat Ihre Steuerberaterin einen ganzheitlichen Blick auf die Unternehmenssituation.
  • Offenheit und Vertrauen – durch langjährige Beratung kennt Ihre Steuerberaterin sowohl Ihr geschäftliches als auch persönliches Umfeld. Das sorgt für Stabilität und Kontinuität: bei Ihnen, den Mitarbeitern und den Geschäftspartnern.
  • Zielgenaue Analyse und bedarfsgerechte Planung: Ein gemeinsam erstellter detaillierter Zeit- und Ablaufplan unterstützt den erfolgreichen Nachfolgeprozess. Das hilft, Zielkonflikte zu vermeiden und gibt Ihnen Sicherheit in den verschiedenen Übergabephasen.
  • Praktische Erfahrung und laufende Fortbildung: Als anerkannte Fachberaterin (DStV e.V.) ist Ihre Steuerberaterin verpflichtet, einschlägige Berufspraxis nachzuweisen und sich jährlich im Bereich der Unternehmensnachfolge fortzubilden.
  • Coach und Unterstützerin: Ihre erfahrene Beraterin ist gerade bei der Unternehmensnachfolgeplanung eine wichtige Ansprechpartnerin, die emotional geführte Gespräche versachlichen und auch unangenehme Positionen gut vertreten kann.

Erbfolgeplanungen

Und für private Personen optimieren wir die Erbschaftsteuer:

  • Übertragungen zu Lebzeiten unter optimaler Nutzung der Freibeträge
  • Einsetzung von Erben durch Testament/Erbvertrag
  • Folgeregelung für gesetzliche Erbfolge